Veraltete: Die nicht statische Methode modGTranslateHelper :: getParams () sollte in nicht statisch aufgerufen werden /home/mangiam9/public_html/modules/mod_gtranslate/mod_gtranslate.php on line 13
Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
GEMÜSE FIRST
Dienstag, Juli 16 2013 22: 29

Rigatoni mit Auberginen und Ricotta

Geschrieben von Azdora
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Stimmen)
Pasta mit Auberginen und Ricotta Pasta mit Auberginen und Ricotta mangiAmando.it
Schwierigkeiten Rezept für Vorbereitung Kochen Kosten
leicht 4 Menschen 15 min.
20 min. € 5




Was ist
Zutat Menge
Grieß Pasta gr. 320
Aubergine gr. 400
Hüttenkäse gr. 300
Stil gr. 20
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb
Petersilie 1 Stirnlocke
Knoblauch 1 Nelke

Vorbereitung

  • Waschen und schneiden Sie die Auberginen.
  • Schneiden Sie sie in Stücke und in einer Schüssel mit Salz bestreut gelegt.
  • Lassen Sie 30 Minuten stehen für Sie die Vegetation Wasser zu verlieren.
  • Inzwischen die Petersilie hacken.

Kochen

  • Erhitzen Sie das Wasser für die Pasta nach oben.
  • Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne (oder Sprung-Teig) und lassen Sie braten Sie den Knoblauch.
  • Wenn der Knoblauch gefärbt ist, aus der Pfanne nehmen und setzen Sie die gehackte Auberginen zu kochen.
  • Anschwitzen bei mittlerer Hitze für etwa zehn Minuten. Falls nötig, Colorino zu verhindern, fügen Sie die Aubergine ein paar Esslöffeln Wasser.
  • Wenn das Nudelwasser zu kochen beginnt, Salz mit Salz hinzufügen und die Nudeln eintauchen.
  • Nach der Pasta kochen, abtropfen lassen und übertragen sie mit der Aubergine in die Pfanne geben.
  • In Hüttenkäse, gehackte Petersilie und geriebenem Pecorino.
  • Rühren Sie gut zu mischen. In frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Schalten Sie die Hitze und servieren.
Bett 6597 mal Zuletzt geändert am: Montag, Januar 27 2014 10: 20

PASTA mit Gemüsesauce