Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
FISH FIRST
Sonntag Oktober 25 2015 17: 50

Nudeln mit Lachs, Radicchio und Rucola

Geschrieben von Azdora Mangiamando
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Stimmen)

Heute bereite ich einen ersten Gang voller Geschmack vor: Tagliolini mit Lachs, Radicchio und Rucola! Radicchio ist diese Saison sehr gut. Wir können es auf viele Arten schmecken: mit Reis, in Pizza ...

Was ist
Zutat Menge
Tagliolini gr. 320
Lachs gr. 150
Chicoree 1 Büschel
Rauke gr. 50
Sahne gr. 250
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb
Schalotte n. 1

Vorbereitung

  • Entfernen Sie die Blätter von Radicchio.
  • Waschen und in Streifen schneiden.
  • Reinigen und waschen Sie den Rucola.
  • Schneiden Sie den Räucherlachs in kleine Stücke.
  • Putzen, waschen und hacken eine Schalotte.

Kochen

  • Heizen Sie einen Topf mit Wasser.
  • Setzen Sie ein wenig Öl in einer Pfanne.
  • Fügen Sie die gehackte Schalotte und schalten Sie das Gas.
  • Braten Sie die Schalotten und fügen Sie den Radicchio.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. Umrühren und die Hitze reduzieren.
  • Koch 15 Minuten durch Zugabe von (falls erforderlich) etwas Wasser.
  • Wenn der Radicchio wird in einer Pfanne gekocht setzen Sie den Lachs und lassen Sie sie verwelken.
  • Fügen Sie die Sahne und löschte das Feuer,
  • Wenn das Wasser kocht werfen die Nudeln.
  • Kochen eine Minute. Die Nudeln abgießen.
  • Werfen Sie es in die Pfanne Sauce.
  • Gut mischen, fügen Sie den gehackten Rucola.
  • Servieren Sie die Nudeln mit Lachs, Rettich und Rucola.

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Mahlzeiten: 4
  • Vorbereitungszeit.: 20 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Kosten: € 10
Bett 5589 mal Zuletzt geändert am: Montag, Oktober 26 2015 13: 20

PASTA MIT Fischsoße