Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
MAIN FISH
Mittwoch, April 16 2014 00: 00

Seehechtfilets mit Spargel und schwarzem Pfeffer

geschrieben von
Bewerten Sie diesen Artikel
(4 Stimmen)
Filets mit Spargel und schwarzem Pfeffer Seehecht Filets mit Spargel und schwarzem Pfeffer Seehecht www.mangiamando.com

Die Rezept Hake Filets mit Spargel und schwarzem Pfeffer ist Davide Oldani, in zusammengefasster Form auf Sportweek veröffentlicht. Kopieren Rezepte berühmter Köche kompliziert ist, weil es schwierig ist, alles zu lesen, dass die einzelnen Verarbeitungsmittel, oft auch nicht so häufig Kochtechniken verwendet. Und "gut gelungen, diese Seehechtfilets mit Spargel sind wirklich eine schöne Platte mit drei verschiedenen Farben, drei verschiedene compattezze drei verschiedene Texturen für eine Platte recht interessant.

Was ist
Zutat Menge
Seehechtfilets gr. 360
grünem Spargel gr. 200
Kartoffel, n. 1
Schwarzer Pfeffer gr. 2
Angebot gr. 4
Extravegine Olivenöl gr. 6

Vorbereitung

  • vorbereiten Seehechtfilets sie bei Bedarf reinigen oder sie schneiden, indem sie so gleichmäßig wie möglich zu machen
  • Schneiden Sie die Stiele Spargel in kleine Stücke, ihnen Tipps ganze und beiseite zu verlassen.
  • Schneiden Sie die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.
  • Fein hacken die Spitzen Spargel und Kleid mit Öl (4gr.) und Salz (2 gr.)

Kochen

  • backen Seehechtfilets gedämpft.
  • Würze Seehechtfilets mit dem Öl und dem restlichen Salz und warm halten.
  • Kochen Sie die Stücke Spargel und die Kartoffelstreifen in einem halben Liter Wasser für etwa 15 Minuten. Mit Salz (extra).
  • Abtropfen lassen und in den Mischer gehen, bis Sie eine glatte Sauce haben.
  • Legen Sie die Sauce in die Mitte der Waagschale.
  • Legen Sie die Seehechtfilets über die Sauce.
  • decken die Seehechtfilets mit den Spitzen der Spargel.
  • Streuen Sie mit schwarzer Pfeffer zu der Zeit integriert.
  • Sofort servieren des südlichen Seehecht-Filet mit Spargel und schwarzem Pfeffer.

Hinweis: die angegebenen Dosierungen sind genau jene des Rezept Davide Oldani, es sei denn, Sie die Zeit und die Waage müssen wiegen genau Salz, Pfeffer und Öl, können Sie auf die Umwandlungstabelle auf der rechten Seite beziehen, und wenn sie auf der Maßeinheit der "Löffel" nieder. Persönlich habe ich nicht die Druckempfindlichkeit zu dieser Ebene, aber wenn Sie nicht wollen, den Topf snaturarare und treu bleiben die Idee des Schöpfers ist wichtig, so nah wie möglich an der ursprünglichen Basis zu bleiben.

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: schwierig
  • Mahlzeiten: 4
  • Vorbereitungszeit.: 15 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • Kosten: € 10
Bett 10269 mal Zuletzt geändert am: Mittwoch, April 16 2014 18: 49

Gerichte mit Fisch