Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
ZWEITE FLEISCH
Mittwoch, März 26 2014 00: 00

Huhn mit Paprika

Geschrieben von Azdora
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Stimmen)
Huhn mit Paprika Huhn mit Paprika mangiamando.com

Huhn mit Paprika: das perfekte Rezept für eine zweite leicht und vollständig sind. Die Kombination der Paprika Hähnchenschenkel Sie an den Tisch bringen kann (in nur 40 Minuten) ein leckeres Hühnchen mit Paprika und Wirkung. Wir haben die Hähnchenschenkel verwendet, kann aber auch ein ganzes Huhn in Stücke geteilt verwendet werden, oder der ganze Beine. Dies ist eine Funktion des persönlichen Geschmacks.

Schwierigkeiten Rezept für Vorbereitung Kochen Kosten
leicht 4 Menschen 20 min. + Rest
40 min. € 10

Was ist
Zutat Menge
Hühnchen eiförmig n. 4-6
gelbe Paprika n. 3
Paprika n. 3
rosamrino 1-2 Zweige
Salbei 8-10 Blätter
Knoblauch 2 Nelken
Zitronenzesten n. 1 / 2
Weißwein 1 / 2 Glas
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • Wäsche Hähnchen und lassen Sie es für eine halbe Stunde in Wasser und Essig einweichen.
  • Waschen Sie Salbei und Rosmarin.
  • Den Knoblauch schälen.
  • Herstellung einer aromatischen Mischung mit Knoblauch, Rosmarin und Salbei.
  • Abtropfen lassen und spülen Hähnchen. Legen Sie es in einen Topf geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und den gehackten Salbei, Rosmarin und Knoblauch. Befeuchten mit OilO und dem Zitronensaft.
  • lassen Sie für ein paar Stunden marinieren.
  • Putzen und waschen die Peperoni.
  • Entfernen Sie die weißen Teile und inneren Samen und schneiden sie in nicht zu große Aquifere.

Kochen

  • Übertragung der Hähnchen in einer Pfanne mit hohem Rand. Wieder etwas Öl hinzufügen und braun auf dem Feuer.
  • Braten Sie das Huhn auf allen Seiten und fügen Sie den Weißwein.
  • Um erweichen den Wein. Senken Sie die Hitze und kochen (dienen 40 Minuten).
  • In der Zwischenzeit Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen (Achtung: Verwenden Sie eine ziemlich große Pfanne, da dies die Pfanne ist, die die gesamte Zubereitung enthalten muss.
  • Fügen Sie die Paprika und bringen zum Kochen. Mit Salz (NB: Benutzen Sie nicht Pfeffer)
  • Kochen Sie die Peperoni eine geringe Wärmezufuhr, wenn nötig ;, ein wenig Wasser.
  • Wenn die Paprika fast fertig sind, fügen Sie die Hähnchenteile in die Pfanne separat gekocht.
  • Lassen Sie kochen mit Paprika und Huhn für 5-10 Minuten inmodo, dass die Aromen mischen können.
  • dienen der Huhn mit Paprika heiß.

Tipps und Tricks

Dieses Rezept sieht vor, dass das Huhn von den Paprika getrennt gekocht wird. Auf diese Weise wird das Schmierfett, das durch das Kochen Huhn gebildet wird, wird nicht von den Paprika übertragen und absorbiert wird. Die Zubereitung ist somit weniger Fett.

Der Geschmack Peperoni Er ist immer noch auf die übertragene HähnchenEs genügt, dass man das Kochen abzuschließen, Zugeben Hähnchen und Paprika und gut mischen.

Bett 7386 mal Zuletzt geändert am: Mittwoch, März 26 2014 18: 03

Gerichte mit Fleisch