Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
Süßwaren & Desserts
Montag, September 16 2013 20: 36

Apfelkuchen und Nüsse

Geschrieben von Azdora
Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Rate)
Apfelkuchen und Nüsse Apfelkuchen und Nüsse mangiAmando.it

Es gibt zahlreiche Rezepte von Apfelkuchen. Praktisch jede Koch Magazin und jede TV-Show, schlagen sie eine Variante. Das Rezept, das wir heute präsentieren wird erwartet, dass die Äpfel in der Mischung enthalten sind, sowie auf der Oberfläche, ist es weicher, weil Ertrag beinhaltet Eiweiß Platzierung schließlich durch den Nüssen angereichert ist: Walnüsse oder Mandeln gehackt, die es geben ein intensiveren süßen Geschmack. Optional ist die Zugabe von Zimt: Ich glaube, mit Äpfeln ist perfekt, aber nicht alles wie es.

Schwierigkeiten Rezept für Vorbereitung Kochen Kosten
leicht 6 Menschen 25 min.
40 min. € 7

Was ist
Zutat Menge
Mehl gr. 270
Butter gr. 150
Eier n. 2
Zucker gr. 120
Milch 3 Esslöffel
Backpulver 1 Beutel
Salz 1 pinch
Äpfel n. 2
Walnüsse n. 10
Zimt 2 Esslöffel
Aprikosenmarmelade 3 Esslöffel

Vorbereitung

  • Schneiden Sie die Butter in kleine Stücke und lassen Sie es bei Raumtemperatur abborbidire.
  • Zünden Sie die 180 ° Ofen.
  • Ein Backblech (24-26 cm.) Mit Pergamentpapier nass und drückte sie.
  • Die Äpfel schälen. Reißt eine eher kleine Stücke aus und mit einem Esslöffel Zimt mischen.
  • Schneiden Sie die zweite Apfel vertikale Scheiben 1 / 2 cm. dick und auch dieses 1 Esslöffel Zimt mischen.
  • Hacken Sie die Nusskerne.
  • In eine Schüssel geben, arbeiten die Butter und Zucker zu 10 Minuten mit einem Holzlöffel.
  • Kombinieren Sie turoli von zwei Eier und Arbeit für ein paar Minuten.
  • Kombinieren Sie auch die Walnüsse.
  • Schlagen Sie das Eiweiß steif schlagen.
  • Stir in die Buttermischung, Zucker und Eigelb in gesiebte Mehl mit Salz und Backpulver.
  • Fügen Sie die Milch zugeben und umrühren. NB: Die Menge an Milch, die hinzugefügt werden müssen, müssen so beschaffen sein, wie der Teig ziemlich weich zu machen.
  • In der Mischung den Apfel in Stücke schneiden.
  • Integrieren Sie das Eiweiß, sanft von unten Rühren nach oben.


Kochen

  • Legen Sie die Vorbereitung in die Pfanne.
  • Ordnen Sie die Apfelscheiben auf der Oberfläche schneiden wodurch sie leicht zu sinken.
  • Backen und Kochen für 35-40 Minuten.
  • Buttern das süße aus.
  • Erhitzen Sie die Marmelade in einem Topf mit etwas Wasser.
  • Streichen Sie die Oberfläche des Kuchens mit Marmelade erhitzt.
  • Abkühlen lassen. Entformen den Kuchen.
  • Transfer zu einem Teller und servieren.

Bett 11194 mal Zuletzt geändert am: Sonntag, Januar 12 2014 09: 37

Kuchen und Torten