Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
BEILAGEN SALATE
Roberta Bevoni

Roberta Bevoni

Mittwoch, Januar 22 2014 15: 49

Sole Mugnaia

Sole meunière ist ein traditionelles Gericht ist schnell und einfach, schmackhaft und bekömmlich. Der Name "die Frau des Müllers" aus dem Französisch abgeleitet, und wahrscheinlich stammt von der Prävalenz von Weiß in diesem Rezept: Seezunge, Milch, Mehl und Butter. Es gute Ghee zum Kochen zu verwenden: Es ist leichter und widersteht nicht "brennen" bei hohen Temperaturen; zu speichern ich Butter bereits verwendet, um Zeit stellte klar, dass jetzt in den Geschäften ist.

Schwierigkeiten Rezept für Vorbereitung Kochen Kosten
leicht 2 Menschen 10 min.
10 min. € 7,50

Was ist
Zutat Menge
Sole (150 / 200gr.) n. 2
Geklärte Butter gr. 80
Zitrone n. 1
Milch l. 0,2
Mehl gr. 100
Petersilie qb
ANGEBOT qb

Vorbereitung

  • sauber SohleWenn ich es Ihnen nicht sagen, schon die fishmonger, eviscerandole und sie von beiden Seiten Peeling. NB bevorzugen Einige Leute auf der Haut zu hinterlassen, und diejenigen, die sogar den Kopf des Fisches zu beseitigen bevorzugen, ich ziehe die Haut zu entfernen, um zwischen dem Fleisch des Fisches und den Teig direkten Kontakt zu haben, und ich in der Regel klar, bevor auch nur den Kopf mehr Komfort geben dann mit dem Fisch bereit, gegessen zu werden. Wenn der Fisch war bereits von der fishmonger gereinigt worden ist, sollten Sie einfach zu steuern halten, die restlichen Rippen zu beseitigen und weiter unter fließendem Wasser waschen.
  • trocken Sohle pat mit Papiertüchern.
  • In einem geeigneten Behälter (kann einen flachen Boden oder eine kleine Pfanne sein), gießen Sie die Milch und tauchen die Sohle.
  • Fein hacken ein paar Zweige Petersilie.
  • entfernen Sie die Sohle aus Milch und Mehl sie von beiden Seiten gründlich. Halten Sie das Mehl gut mit Fisch, indem sie mit der Handfläche der Hand zu drücken. (Hinweis: Wenn Sie den Geschmack von Zitrone lieben, können Sie fein ein wenig Rost 'Zitronenschale und mischen Sie es mit dem Mehl)

Kochen

  • Legen Sie die geklärte Butter in einer großen Pfanne, die bequem die enthalten Sohle ohne Überlappung. schmelzen und es auf hoher Hitze.
  • Sobald die Butter (brutzeln beginnt) eine Temperatur erreicht hat, anschließen Sohle Mehl.
  • Cook sie für 3 / 5 Minuten (je nach Größe) pro Seite und drehen Sie darauf achten, wenn sie klein sind, nicht um sie zu brechen. NB: eine Kugel zu dieser Operation verwenden.
  • Le Sohle Sie sind bereit, wenn sie goldbraun sind.
  • Mit Salz, mit Zitronensaft beträufeln (ich benutze eine halbe Zitrone für jede SohleAber man kann die Dosis variieren je nach persönlichem Geschmack) und mit Petersilie bestreuen.
  • Heiß servieren sofort Seezunge Müllerin Art sie mit der Soße begleitet.

Donnerstag Januar 09 2014 00: 00

Ei Flip

Zabaione, eine köstliche Creme allein, begleitet von Obst und Keksen, Füllungen in Kuchen! Es ist leicht herzustellen. Die Dosen sind angegeben und kann natürlich im Verhältnis zu dem Bedarf erhöht werden. Und 'geeignet für Süßigkeiten, die für Erwachsene vorbereitet, weil es Marsala-Wein enthält in anderen Rezepten .. Wir schlagen vor, Alternativen zur Verwendung einer anderen Art von Wein.

Schwierigkeiten Rezept für Vorbereitung Kochen Kosten
leicht .. Leute 15 min.
15 min. € 3

Was ist
Zutat Menge
Eier n. 3
Zucker 3 Esslöffel
marsala 3 Halbschalen

Vorbereitung

  • Die Eier, trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß. NB Für preparaione Verwendung nur das Eigelb.
  • Fügen Sie den Zucker auf dem Eigelb und mit einem Schneebesen verrühren, bis sie geschwollen und flauschig sind.
  • Auch die Marsala hinzufügen und mischen. Wir passen die Menge an marsala halb Eischale mit. Jede Eigelb entspricht Halbschale
  • Rühren mit einem Schneebesen, bis die Mischung weißlich ist.

Kochen

  • Stellen Sie den Behälter mit der Mischung aus Ei, Zucker und Marsala auf einem zweiten größeren Behälter mit Wasser auf dem Kamin gefüllt in einem Wasserbad kochen.
  • Kontinuierlich arbeiten, um die Mischung mit einem Schneebesen, bis Sie eine dichte und samtige Creme bekommen.
  • Darauf achten, dass kein Wasser in den Behälter auf das Feuer nicht erreicht, Kippen des Behälters, in dem wir die Vorbereitung Ei Flip.
  • Sobald der Ei Flip von Wärme eingedickt ist, zu entfernen und abkühlen lassen.
  • Also davon Gebrauch machen oder als Basis für andere Rezepte.
Mittwoch, Januar 08 2014 00: 00

Spaghetti mit Sardellen und Semmelbrösel

Spaghetti mit Sardellen und Semmelbrösel: ein Rezept ligurische Küche. Ich wage eine positive Rezept sagen, da es in dem Buch "Die Forschung in der Küche" gesammelt wird, von den Koordinatoren Telethon gemacht Finanzierung der wissenschaftlichen Forschung zu helfen. Insbesondere dank Albertina, Mara und Gianni repräsentieren so gut die Süße und die Bestimmung von Ligurien. Bereiten Sie es ist wirklich so einfach, und es ist ein sehr schmackhaftes Gericht.

Was ist
Zutat Menge
Spaghetti gr. 320
Sardellenfilets gr. 80
Semmelbrösel gr. 80 -100
Knoblauch 1 Nelke
Petersilie 1 Stirnlocke
Salz, extra natives Olivenöl qb

Vorbereitung

  • Den Knoblauch schälen.
  • Waschen und die Petersilie hacken.
  • Lassen Sie die Sardellen aus dem Öl- und pat mit Papiertüchern. Das Nettogewicht wird gr. 80 herum. Offensichtlich für eine "sehr stark" Geschmack kann man auf etwa 100 Gramm erhöhen.
  • Für den Rest, es ist eine sehr schnelle Soße ist, muss bereit sein, da sie den Teig backt.

Kochen

  • Erhitzen Sie eine Pfanne mit Wasser für Pasta zu kochen.
  • Wenn das Wasser kocht, Salz und werfen die Pasta.
  • Während Pasta kocht, viel 'Öl in einer großen Pfanne setzen und den Knoblauch braten.
  • Hacken Sie die Sardellenfilets und fügen Sie das Öl.
  • Cook sie eine Minute und auszuschalten. Entfernen Sie die Knoblauchzehe.
  • Füllen Sie die zweite große Pfanne ein wenig Öl und Semmelbrösel und Toast. Fügen Sie auch einen Teil der gehackten Petersilie, um den Geschmack, die Brotkrumen. Sobald es von der Hitze und Übertragung auf eine Schüssel geröstet entfernen, ist die Hitze der Pfanne zu vermeiden, wird auch weiterhin die Brotkrumen auf die Gefahr des Verbrennens es zu kochen.
  • Lassen Sie die Spaghetti und fügen Sie mit dem Öl in die Pfanne geben und Sardellen. Schalten Sie die Hitze und lassen Sie verdicken.
  • Fügen Sie die Semmelbrösel und die restliche Petersilie bestreuen und servieren.
Montag Januar 06 2014 00: 00

Salz Kabeljau mit Lauch

Der Kabeljau mit Porree ist ein typischer toskanischer Vorbereitung. Einfach und schnell, erlaubt es in wenigen Minuten auf den Tisch ein großer Klassiker zu bringen und einen großen Eindruck machen !! Natürlich müssen Sie den Geschmack von Salz Kabeljau zu mögen, das, was die Lauch ist, da das Rezept, das wir vorschlagen, nicht d Tomaten vertragen und deshalb verbessert insbesondere den Geschmack der beiden Grundzutaten.

Schwierigkeiten Rezept für Vorbereitung Kochen Kosten
leicht 4 Menschen 15 min.
15 min. € 10

Was ist
Zutat Menge
getrockneten Kabeljau getränkt gr. 600
Lauch n. 3 - 4
Weißwein 1 Glas
Pfeffer, Butter, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • sauber Lauch der grüne Teil und des äußeren Blatt. Waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • sezieren Kabeljau in ziemlich große Stücke und trocknen Sie sie mit Papiertüchern.

Kochen

  • Legen Sie in einer großen Pfanne etwas Öl und ein wenig Butter.
  • Wenn heiß, fügen Sie die Lauch geschnitten und köcheln lassen, bedeckt, bei schwacher Hitze für etwa zehn Minuten.
  • Fügen Sie die Stücke Kabeljau poggiandoli der Hautseite, Mit Pfeffer würzen. NB: Sie setzen Salz nicht, weil die Kabeljau im Allgemeinen ist es sehr schmackhaft und Sie werden wahrscheinlich ein Gericht zu salzig zu bekommen.
  • Ablöschen mit dem Weißwein und kochen für weitere 5 Minuten abgedeckt, von Zeit zu Zeit Ersatz bewegen Kabeljau mit einem Holzlöffel, man aufpassen, nicht um sie zu brechen.
  • Servieren Sie den Kabeljau mit Lauch von einem guten heißen Polenta begleitet.

Dienstag Dezember 31 2013 00: 00

Passatelli

In der Romagna ist es Tradition, bereiten eine gute Brühe und tauchen Sie ein einfaches Pasta, aber lecker: geboren so Passatelli in Brodo. Ein Klassiker der Winterferien. Nun ist es üblich geworden, um sie vorzubereiten auch trocken, gewürzt mit Gemüsesoßen oder mit Fisch. Aber um wirklich die Tradition respektieren müssen wir in der Brühe zu konsumieren! Die Aktie muss jedoch einen Versuch, und die Kinder buonissimo.Sono wirklich wert sein, sie lieben ...

Was ist
Zutat Menge
Brühe 4 Schalen
frische Paniermehl gr. 100
Parmesan gr. 100
stracchino gr. 60
Mehl 2 Esslöffel
Eier n. 2
Zitrone n. 1 / 2
Muskatnuss n. 1 / 2
Salz qb

Vorbereitung

  • Reiben Sie den Parmesan. Das Ideal ist ein Käse nicht zu gewürzt zu verwenden.
  • setzen die Semmelbrösel (frisch und aus Hartkäsebrot) In einer großen Schüssel.
  • Den geriebenen Parmesankäse (in einer Menge von Paniermehl) und Mehl.
  • Zerreiben Sie die Muskatnuss und Zitronenschale. Fügen Sie eine Prise Salz und gut mischen.
  • Machen Sie einen Brunnen in der Mitte, brechen Sie Ihre Eier und fügen Sie den Weichkäse.
  • Gut umrühren alle Zutaten zu mischen, bis die Mischung homogen, glatt und konsistent ist.
  • Versuchen Sie, stellen Sie sicher, dass der Geschmack ist ausgewogen und kennt nicht die Zugabe von Salz erforderlich.
  • Erlauben diese Mischung eine halbe Stunde lang ruhen. NB: Wir müssen Teig vermeiden, ist zu hart, denn sobald links zur Ruhe neigt zu härten und kann auch schwierig sein, zu arbeiten.

Kochen

  • Kurz vor dem Servieren mit der Brühe auf Feuer den Topf setzen und zum Kochen bringen.
  • Den Teig in Kugeln 3- 4.
  • Wenn die Brühe kocht, legen Sie die Pfanne Werkzeug für passatelli und in einer Teigkugel setzen. Drücken Sie mit der Hand zu passatelli machen, so Produkte fallen direkt in der Brühe.
  • Weiter zu den anderen Kugeln setzen, eins nach dem anderen, bis der Teig zu erschöpfen.
  • Kochen Sie für ein paar Minuten von der Wiederaufnahme des aufkochen.
  • Schalten Sie die Hitze. Lassen Sie 5 Minuten stehen und servieren.
Freitag, Dezember 27 2013 00: 00

Flan Blumenkohl

Blumenkohl-Flan: eine andere Art und Weise in diesem Winter Gemüse zu genießen manchmal schlecht geschätzt. Auf diese Weise es zu präsentieren, macht es geeignet als Vorspeise und / oder Snacks für ein Buffet. kochen Sie es einfach in Formen Mono-Teil. Darüber hinaus, wie alle "verkleidet" Gemüse, können Sie auch die Kleinsten bitte!

Was ist
Zutat Menge
gekocht Blumenkohl gr. 500
Wurst n. 2
Lauch n. 1 / 2
geriebener Parmesan gr. 70
Eier n. 3
Muskatnuss n. 1 / 2
Bechamel ml. 300
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • Reinigen Sie und waschen Sie den Lauch. Schneiden Sie es in Runden.
  • Streifen und Pause Wurst mit einer Gabel ..
  • Legen Sie die Wurst zu braten in einer Pfanne erhitzen.
  • Wenn gebräunt, legen Sie sie in eine Schüssel geben, einen geschlitzten Löffel.
  • Setzen Sie ein wenig Öl in der Pfanne, wo es Wurst gebräunt und lassen Sie den Lauch kochen für ein paar Minuten.
  • Fügen Sie die Röschen Blumenkohl gekocht (NB: Beim Kochen Sie die Blumenkohl, es nicht zu verkochen gut, aber ein wenig knackig verlassen).
  • Salz und Pfeffer würzen und gut mischen, um Geschmack der Blumenkohl.
  • Übertragen Sie den Blumenkohl in der Schüssel mit der Wurst und abkühlen lassen.

Kochen

  • Zünden Sie die 170 ° Ofen.
  • Brechen Sie die drei Eier.
  • Stir in den Eigelb Bechamel und mischen.
  • Schlagen Sie das Eiweiß steif schlagen.
  • Resume-Schale mit Blumenkohl und Wurst und Maische die Blumenkohl Tops mit einer Gabel. NB: Wenn Sie möchten, können Sie auch alle zusammen schaumig mixen. Persönlich ziehe ich mit einer Gabel zu hacken, weil ich eine differenziertere Verbindung zu bekommen.
  • Den geriebenen Parmesan und die geriebene Muskatnuss und gut mischen.
  • Kombinieren Sie diese Mischung mit der Soße und Eier und mischen.
  • beinhalten auch die Eiweiße, einander sanft von unten Rühren nicht, sie zu zerlegen.
  • Mantel ein Laib Wanne mit Pergamentpapier nass und drückte sie.
  • Füllen Sie es mit dem Gemisch, das Niveau und backen.
  • Koch für 45-50 Minuten.
  • warm servieren

Tipps und Tricks

1. Eine alternative Pergamentpapier zu verwenden, können Sie die Form mit Butter zu bestreichen vorbereiten und Abdecken mit Brotkrumen.

2. Sie können die Portionsformen verwenden in einem Wasserbad bei 170 45 ° Minuten im Ofen backen.

Sonntag, Januar 05 2014 00: 00

Kaninchenbraten in die Pfanne

Kaninchenbraten: meine Mutter immer für das Mittagessen am Sonntag vorbereitet. Praktisch war es nicht Sonntag, wenn Sie cappelletti fraßen (oder passatelli) oder gebackene Teigwaren und Kaninchen. Einigen mag es seltsam erscheinen, es zu essen, aber für uns in der Romagna, es war und ist, ganz normal. Ich Braten kochen, sondern backen sie in der Pfanne es weicher zu halten. Natürlich kann man es in den Ofen tun. Das Wichtigste ist, es langsam zu kochen, denn selbst wenn die Stücke nicht zu groß sind, sollte es gut Koch sein, wie alle Braten. Dieses Gericht widmet sich Carla (meine zweite Mutter), die die leck Kaninchen kocht ich je gegessen habe: es könnte die besten Restaurants in Frage stellen! Und für sie, dass eine Zauberin des Ofens ist, das Kaninchen, nach gebratenen gebräunt, muss unbedingt gebacken werden.

Was ist
Zutat Menge
Kaninchen n. 1 (kg 1,59
Rosmarin n. 2 3-Filialen
Salbei einige Blätter
Thymian n-2 Zweige
Knoblauch 2- 3 Nelken
Lorbeer 4- 5 Blätter
Wacholderbeeren n. 10
Zitrone n. 1
Weißwein n. 1 Glas
Essig qb
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • waschen Sie die Kaninchen. Lassen Sie es für ein paar Stunden mindestens einweichen.
  • An diesem Punkt das Wasser wechseln und lassen Sie es in einer Lösung aus Wasser und Essig für eine halbe Stunde einweichen. Setzen Sie etwas Essig in das Wasser das hilft Kaninchen zu verlieren, dass Geschmack manchmal ein bisschen stark (wir wilde nennen), die haben kann, vor allem, wenn wir das Kaninchen vom Bauern gekauft.
  • schneiden die Kaninchen Stücke (Ich habe 10-12 zu bekommen) und waschen wieder gründlich unter fließendem Wasser. NB: natürlich statt der Kaninchen voll, haben wir vielleicht das Kaninchen in Stücke gekauft. Dies kann in der Tat helfen, wenn wir nicht Experte im Schnitt sind. Auch in diesem Fall wir wiederholen Sie den Vorgang von Einweichen und Waschen.
  • Sobald gewaschen, in ein Sieb geben setzen für ein paar Minuten abtropfen lassen.
  • Transfer in ein Pfanne es enthält in einer einzigen Schicht und setzte sie auf das Feuer ohne Würze. Lassen Sie es für eine Minute, um sich aufzuwärmen. die Kaninchen darf nicht nur Wasser, das überschüssige enthält farbige oder braun, aber emittieren werden. Diese Transaktion hilft loszuwerden der Kaninchen alle Aromen zu hellem Fleisch.
  • Waschen Sie alle Kräuter und Knoblauch schälen Nelken.
  • Hacken Sie Rosmarin, Salbei, Thymian und Knoblauch.
  • Übertragung der Kaninchen in eine Schüssel geben und großzügig mit dem vorbereiteten mince bestreuen (reichlich mit den Aromen).
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln und sehr gut a spruzzata Zitronensaft.
  • Fügen Sie die Lorbeerblätter und leicht zerdrückt Wacholderbeeren.

Kochen

  • Zusammenfassung Kaninchen nachdem er (Die minimale Zeit ruhte ist: Am Abend bereiten Sie es am nächsten Morgen zu kochen, oder es am Morgen vorzubereiten am Abend zu kochen, aber wenn Sie Zeit haben, können Sie es sogar noch mehr ruhen lassen: z. B. es vor dem einen die Nacht vorbereitet, in dem sie kochen ).
  • Übertragung in einem breiten Pfanne mit dickem Boden, die es bequem in einer einzigen Schicht mit allen Gewürzen und Gewürz (das Fleisch sollte Raum gedreht werden) enthalten.
  • Legen Sie es auf dem Herd über die hohe Hitze und braun auf allen Seiten.
  • Ablöschen mit einem Glas Weisswein (oder wenn Sie ein Glas Bier bevorzugen) und einmal eingedampft, Hitze reduzieren und weiter kochen für mindestens 90 Minuten, mit der Zugabe von heißem Wasser halten die weichen Boden. Schalten Heften gelegentlich mit ein wenig Zitronensaft.
  • Achten Sie darauf, das Fleisch nicht austrocknet.
  • Alternativ kann nach Bräunung, bei 160-170 ° und backen für die gleiche Zeit in den Ofen geschoben, Drehen und Benetzung der Kaninchenbraten wie im Rezept angegeben.
  • Servireil Kaninchenbraten in die Pfanne heiß. Es ist sehr gut mit einer Seite Ofenkartoffeln.
Sonntag Dezember 29 2013 09: 25

Gebackene Kartoffeln

Die Bratkartoffeln sind die klassische Beilage zu Braten Beilage. Immer daran denken, das Mittagessen zu Hause zu Sonntag, wo, nach einem guten Lasagne, ein Tablett mit einer Mischung aus leckeren Braten steht neben mit Kartoffeln. Die Kartoffel ist das Gemüse, das von Kindern bis zu älteren Menschen jeden anspricht. Dazu müssen wir wissen, wie man kocht. Der Ofen ist einfach, aber eine gute Balance zu haben, müssen wir lernen, wie man es kocht gut: knusprig, aber innen weich, fettig an der richtigen Stelle und gut gewürzt mit Kräutern.

Was ist
Zutat Menge
gelbe Kartoffeln kg. 1
Salbei 1 Haufen
Rosmarin 3-4 Zweige
Thymian 2-3 Zweige
Knoblauch 2- 3 Nelken
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • Die Kartoffeln schälen und waschen unter fließendem Wasser.
  • Schneiden Sie in Längsscheiben 1 / 2 cm dick.
  • Lassen Sie sie in Wasser für ein paar Minuten einwirken lassen.
  • Waschen Sie Salbei, Thymian und Rosmarin und fein hacken sie mit der Mondsichel.
  • Ziehen Sie ein paar Knoblauchzehen und geschnitten, die jeweils in zwei Stücke.

Kochen

  • Zünden Sie die 180 ° Ofen.
  • Die Kartoffeln abgießen und mit Salz, Pfeffer und Öl abbonante.
  • Nasse und ein Blatt Pergamentpapier auswringen und auf ein Backblech legen.
  • Platzieren über die Kartoffeln in einer einzigen Schicht. NB: ohne Überlappung, die alle die Kartoffeln kochen gleichmäßig. Wenn Sie müssen 2 Fettpfannen verwenden.
  • Fügen Sie ein paar Knoblauchzehen, ein Glas Wasser und backen.
  • Nach zehn Minuten, um die Tropfschale entfernen und jede Kartoffel mit einem Sattel drehen. In heißem Wasser, wenn sie zu trocken sind. Die Zugabe von Wasser dient, das Innere der weichen Kartoffeln zu halten und aus Brennen oder Trocknen zu verhindern.
  • Nach einer weiteren Minute 10 sie über die Kartoffeln zurückdrehen und streuen die Hälfte der gehackten Kräutern.
  • Weiter auf diese Weise zu kochen: die Kartoffelscheiben drehen und streuen auch die andere Seite mit den gehackten Kräutern. Fahren Sie mit Wasser spülen, falls nötig.
  • Während der letzten 5-10 Minuten kochen tränken nicht mehr Kartoffeln zu machen, um eine knusprige Kruste zu bilden. Offensichtlich ist die Kochzeit ist eine Funktion des Ofens verwendet. Sicher ist es nicht austrocknet zuviel.
  • Heiß servieren.
Sonntag, Januar 12 2014 00: 00

Hühnerleber Crostini

Croutons von Lebern sind immer in meiner Familie gekocht. Für Weihnachten, Ostern, Geburtstage, ..... fast jeden Tag der Feier! Er machte meine Großmutter, dann meine Mutter machte sie und meine Tanten, und nachdem ich begann, sie um mich vorzubereiten. Sie sind "unsere" Crostini Toscani, obwohl es nicht das Originalrezept ist, aber es ist die Überarbeitung, die in diesem Stück Tuscan Romagna getan wird, wo ich aufwuchs. Oder vielmehr sollte ich sagen, dass die Überarbeitung, die ich tun, wie die meiner Mutter anders waren, und die meiner Tante einige mehr ..... Ich mag das. Wenn Sie wollen, dass sie zu versuchen. Es ist ein Rezept ein bisschen lang, aber nicht schwer.

Was ist
Zutat Menge
Hühnerleber gr. 500
Sellerie n. 1 Küste
Karotte n. 1-2
Zwiebel n. 1
Salbei 3-4 Trauben
gesalzene Kapern 2 Esslöffel
Sardellenpaste 1 Löffel
Mayonnaise qb
Zitrone 1 / 2
natives Olivenöl extra qb
Tuscan Brot Kg. 1

Vorbereitung

  • sauber Lebern Beseitigung von Fett Teile und Nerven.
  • einweichen Lebern für eine halbe Stunde.
  • Waschen Sie sie mehrmals unter fließendem Wasser.
  • Putzen und waschen Sellerie, Karotten und Zwiebeln.
  • Machen Sie sie in große Stücke schneiden und sie zu trennen.
  • Spülen Sie die Kapern unter fließendem Wasser, um das Salz zu entfernen.
  • Drücken Sie den Saft einer halben Zitrone.
  • Reinigen Sie und waschen Sie den Salbei. NB: Die Zubereitung erfordert die Verwendung von viel, duftend Salbei, die die Zutat, die sehr gut passt zu Fegatelli. Deshalb gibt es zuhauf!

Kochen

  • setzen Sie etwas Öl und Sellerie und Karotte in einer Pfanne erhitzen.
  • In einer zweiten Pfanne, stellen einen weiteren Tropfen Öl und Lebern mit zwei oder drei Stücke von Zwiebeln.
  • Erhitzen Sie die Pfanne gleichzeitig mit Lebern und die mit den Gerüchen. Im letzteren, ein paar Minuten später, als Sellerie und Karotten sind etwas gebräunt. die Zwiebel.
  • Anschwitzen Gerüche und sepgnere.
  • Sie selbst kochen Lebern. NB: fügen Sie nicht Salz. Nach und nach werden Sie das Wasser produziert sammeln durch fegatielli beim Backen.
  • Fast gekocht (ca. 45 Minuten bei schwacher Hitze dienen) Salbei zugeben und umrühren.
  • Nach zwei Minuten die gebräunt Gerüche und weiterhin mit anderen 5-6 Minuten kochen.
  • Rühren oft die Vorbereitung Angriffe zu verhindern.
  • Schalten Sie die Hitze und hacken die Kapern mit der Mondsichel mit Lebern (Hacken Auch die Kräuter und Salbei). Dies geschieht, indem Sie den Inhalt der teganme getan auf Schneide und das Hinzufügen von Kapern. NB: Es gibt diejenigen, die alles mit einem Mixer mischen. Ich mag persönlich ein Präparat nicht zu cremig, in dem aber die Stücke sind leicht zu unterscheiden: denn dies ist die Mondsichel verwenden.
  • Setzen Sie die Mischung in die Pfanne, fein gehackt (Wir können die gleichen Pfanne verwenden, in dem wir gebacken Fegatelli). Fügen Sie die Sardellenpaste und reichlich Öl und das Feuer holen.
  • 2 Minuten und schalten Sie die Hitze.
  • Dann fügen Sie die Mayonnaise. NB: nur ein oder zwei Esslöffel. Die Menge hängt vom persönlichen Geschmack. Es ist klar, dass dies dämpft viel der Aromabestandteil. Verwenden mehr oder weniger abhängig von der Tatsache, dass es eine Verbindung mit mehr oder weniger empfindlich.
  • Gut mischen und fertig mit dem Zitronensaft.
  • Bereiten Sie die Basis Croutons in Scheiben schneiden Tuscan Brot und Toast in den Ofen stellen.
  • Fügen Sie die Mischung aus Lebern und mettiano einige Sekunden unter dem Grill.
  • Heiß servieren Hühnerleber Crostini kochend.

Donnerstag Dezember 26 2013 00: 00

Crostini mit schwarzem Kohl

kale Crostini: ein typisches Rezept der toskanischen Tradition. Einfach zu bereiten, sind sie ideale energetische Abendessen Tradition zu öffnen. Der Kohl ist sehr lecker und schmackhaft sogar allein; mit Speck angereichert hat auf jeden Fall einen Vorteil!

Was ist
Zutat Menge
Kohl schwarz n. 1
Speck (dünne Scheiben) gr. 150
Tuscan Brot 8 Scheiben
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • Entfernen Sie die Blätter aus Kohl schwarz, Waschen und den weißen zentralen Küste mit einem scharfen Messer entfernen. NB: Für die Zubereitung nur die dunkle Seite der Blätter verwenden.
  • Taglate Den Speck in kleine Stücke schneiden.

Kochen

  • Kochen Sie einen Topf mit reichlich Wasser.
  • das Wasser Salz und kochen die Blätter Kohl schwarz etwa 15-20 Minuten (Die Blätter sollten recht knackig bleiben).
  • Lassen Sie die Blätter KohlUnd schneiden, in kleine Stücke grob. Nicht das Kochwasser entsorgen.
  • Setzen Sie etwas Öl in einer großen Pfanne hinzufügen Kohl schwarz und weiterhin für 4-5 Minuten kochen. Auf diese Weise wird die Kohl überschüssiges Wasser und insaporirà verlieren.
  • Fügen Sie die Stücke Speck und kochen noch ein paar Minuten. Achten Sie darauf, die weiche Mischung Zugabe von Kochwasser zu halten Kohl.
  • Pfeffer einzustellen.
  • vorbereiten Croutons in der Zwischenzeit: Legen Sie die Brotscheiben auf ein Backblech legen und braten sie in den Ofen.
  • Ordnen Sie auf jeder Scheibe ein Teil Kohl (Mit dem flüssigen Teil durch Wasser kochen hergestellt gegeben, die das Brot einweichen helfen)) und komplett mit einem tröpfeln Olivenöl.
  • Die kale Crostini sind bereit, als toskanischer Tradition serviert werden!

6 9 der Seite

RAND

  • Primo Sale Käse mit Kräutervinaigrette

    Primo Sale Käse mit Kräutervinaigrette

    Das Rezept für Käse Erster Verkauf (oder primosale) mit Vinaigrette mit Kräutern ist eine großartige Idee für eine Grenze...
    mehr
  • Tiroler Salat

    Tiroler Salat

    Tiroler Salat Rezept ist eine leckere Idee für eine große kalte Platte als Beilage und als Hauptgericht in...
    mehr
  • Salat von Bohnen und Pecorino-Käse

    Salat von Bohnen und Pecorino-Käse

    Der Salat mit Pecorino und Saubohnen ist Teil der römischen Tradition des Picknicks aus der Stadt. Aber in meiner Familie, die wir...
    mehr
  • Garnieren Sie mit weiße Bohnen und Kirschtomaten

    Garnieren Sie mit weiße Bohnen und Kirschtomaten

    Der Umriss mit weiße Bohnen und Kirschtomaten: eine großartige Kombination. Oft in der letzten Minute haben wir beschlossen, auf den Tisch zu bringen, die...
    mehr
  • Salat mit Pilzen, Sellerie und Grana Padano

    Salat mit Pilzen, Sellerie und Grana Padano

    Salat mit Pilzen, Sellerie und Parmesan-Käse: eine frische und schmackhafte Beilage. Der Geschmack von Pilzen ist perfekt mit...
    mehr
  • Artischocken

    Artischocken

    Artischocken: eine Beilage für diejenigen, die Artischocken lieben. Wir bereiten die mit dem Zusatz von Petersilie sautierten Artischocken,...
    mehr
  • gebratenen Artischocken

    gebratenen Artischocken

    gebratene Artischocken: eine zweite schmackhaft und einfach. In diesem Rezept mit Artischocken können wir entscheiden, auch pastellare und braten...
    mehr
  • Artischocken und Kartoffeln

    Artischocken und Kartoffeln

    Artischocken und Kartoffeln: eine einfache und leicht Beilage. Die Kartoffeln werden gedämpft ihren Geschmack unverändert beibehalten...
    mehr
  • Gefüllte Artischocken

    Gefüllte Artischocken

    Die Gefüllte Artischocken sind eine ausgezeichnete Beilage, die auch eine einzelne Platte werden kann, wenn die Füllung gemacht...
    mehr
  • Gebackene Kartoffeln

    Gebackene Kartoffeln

    Die Bratkartoffeln sind die klassische Beilage zu Braten Beilage. immer daran denken, das Mittagessen am Sonntag im Haus von...
    mehr
  • Flan Blumenkohl

    Flan Blumenkohl

    Blumenkohl-Flan: eine andere Art und Weise in diesem Winter Gemüse zu genießen manchmal schlecht geschätzt. Auf diese Weise es zu präsentieren, die...
    mehr
  • Chips gebratenen Pilzen

    Chips gebratenen Pilzen

    Die gebratenen Pilze sind immer sehr gut, unabhängig von der Art von Pilzen, die wir verwenden (wir sie mit Auster gemacht haben ...)....
    mehr
  • Tomaten Au-Gratin

    Tomaten Au-Gratin

    Tomaten-Gratin (oder Tomaten-Gratin) sind die Umrisse, die fast immer in den Restaurants der Romagna aus dem Menü angeboten wird...
    mehr
  • Auberginen-Gratin

    Auberginen-Gratin

    Auberginen-Gratin: leicht, einfach und köstlich. Gerade haben gute Auberginen, ohne zu viele Samen. Die wir in Scheiben schneiden und bereichern mit einem...
    mehr
  • Zucchiniblüten gefüllt

    Zucchiniblüten gefüllt

    Zucchini Blüten gefüllt und gebraten. Heute imbottiamo sie mit Mortadella, Käse und Kapern. Die Zartheit der Blumen im Gegensatz zu...
    mehr
  • Kroketten, Bratkartoffeln

    Kroketten, Bratkartoffeln

    Kartoffelkroketten wie Kinder und Erwachsene! Die Basis besteht aus Kartoffeln, Eiern und Käse, aber sie können...
    mehr
  • Gemüserolle

    Gemüserolle

    Gemüserolle: eine Beilage, die tatsächlich ein Gericht ist, weil es reich an Gemüse, aber auch Schinken...
    mehr
  • panzanella

    panzanella

    Panzanella ist ein echtes traditionelles Gericht aus Florenz, hat sich seit Beginn der ganzen Toskana verbreitet...
    mehr
  • Caprese-Salat

    Caprese-Salat

    Der Caprese-Salat ist wahrscheinlich das erste Rezept, das in den Sinn kommt der Sommer vorzubereiten. Ausgezeichnet als Hauptgericht, aber...
    mehr
  • Salat mit Tomaten, Gurken und würziges Huhn

    Salat mit Tomaten, Gurken und würziges Huhn

    Die Schönheit der Salate ist, dass wir mit verschiedenen Lösungen, wagen mit den Paarungen und Veränderung etablierter Rezepte experimentieren können. es ist...
    mehr
  • Salat mit Wurst, Eier und Gurke

    Salat mit Wurst, Eier und Gurke

    Die Salate sind ein einziges Gericht, in jeder Jahreszeit genossen. Dann, wenn die Temperatur ansteigt, wird eine ausgezeichnete Lösung für...
    mehr
  • frittierte Kürbisblüten

    frittierte Kürbisblüten

    Die gebratenen Zucchiniblüten sind eine klassische italienische Küche. Oft vor gebraten werden, werden sie in verschiedenen gefüllten...
    mehr