Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
VORSPEISEN köstlich
Donnerstag Dezember 26 2013 00: 00

Crostini mit schwarzem Kohl

geschrieben von
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Stimmen)
Crostini mit Schwarzkohl und Speck Crostini mit Schwarzkohl und Speck

kale Crostini: ein typisches Rezept der toskanischen Tradition. Einfach zu bereiten, sind sie ideale energetische Abendessen Tradition zu öffnen. Der Kohl ist sehr lecker und schmackhaft sogar allein; mit Speck angereichert hat auf jeden Fall einen Vorteil!

Was ist
Zutat Menge
Kohl schwarz n. 1
Speck (dünne Scheiben) gr. 150
Tuscan Brot 8 Scheiben
Salz, Pfeffer, Olivenöl extra vergine qb

Vorbereitung

  • Entfernen Sie die Blätter aus Kohl schwarz, Waschen und den weißen zentralen Küste mit einem scharfen Messer entfernen. NB: Für die Zubereitung nur die dunkle Seite der Blätter verwenden.
  • Taglate Den Speck in kleine Stücke schneiden.

Kochen

  • Kochen Sie einen Topf mit reichlich Wasser.
  • das Wasser Salz und kochen die Blätter Kohl schwarz etwa 15-20 Minuten (Die Blätter sollten recht knackig bleiben).
  • Lassen Sie die Blätter KohlUnd schneiden, in kleine Stücke grob. Nicht das Kochwasser entsorgen.
  • Setzen Sie etwas Öl in einer großen Pfanne hinzufügen Kohl schwarz und weiterhin für 4-5 Minuten kochen. Auf diese Weise wird die Kohl überschüssiges Wasser und insaporirà verlieren.
  • Fügen Sie die Stücke Speck und kochen noch ein paar Minuten. Achten Sie darauf, die weiche Mischung Zugabe von Kochwasser zu halten Kohl.
  • Pfeffer einzustellen.
  • vorbereiten Croutons in der Zwischenzeit: Legen Sie die Brotscheiben auf ein Backblech legen und braten sie in den Ofen.
  • Ordnen Sie auf jeder Scheibe ein Teil Kohl (Mit dem flüssigen Teil durch Wasser kochen hergestellt gegeben, die das Brot einweichen helfen)) und komplett mit einem tröpfeln Olivenöl.
  • Die kale Crostini sind bereit, als toskanischer Tradition serviert werden!

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Mahlzeiten: 4
  • Vorbereitungszeit.: 20 Minuten
  • Kochzeit: 40 Minuten
  • Gesamtzeit: 60 Minuten
  • Kosten: € 5
Bett 10488 mal Zuletzt geändert am: Montag, April 28 2014 09: 32

VORSPEISEN