Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
Mittwoch, Mai 14 2014 18: 03

Bohne

Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Rate)
Fava Nachrichten Fava Nachrichten www.mangiamando.com

Der Stein ist eine alte Leguminosen und ist in allen Teilen Italiens angebaut. Gegessen frisch oder "news" oder durch die getrockneten Bohnen natürlich wieder zu beleben. Die Bohnen sind Teil der italienischen bäuerlichen Tradition mit klassischen Kombinationen wie Saubohnen und Pecorino in Latium oder Bohnen mit Salami in Ligurien. Im Gegensatz zu Bohnen gibt es keine Sorten von Stein, der Anerkennung gU, ggA oder TSG gewährt worden war, aber es gibt 4 geschützten Sorten, auch mit dem Presidio, von Slow food: sie sind auch der Stein von Carpino (Foggia), die Bohne cottora Amerino Umbrien und Tonka cottoja von Modica und der Saubohne Leonforte in Sizilien, diese sind alle Sorten, die durch trockene verbraucht werden.

Die Saubohne ist eine Pflanze aus Kleinasien, sondern von sehr alten Zeiten hat in ganz Europa verbreitet. Wenn sie sind Zitate aus Homers Ilias und haben eine Rolle in der Geschichte des Pythagoras hatte (der Verbrauch vermieden) und auch Referenzen in Plutarch für den Einsatz von Saubohnen als Voting-Tool und nicht zum Verzehr.

Botanik Volkszählung von vier Sorten von Stein, drei als Tierfutter verwendet werden und ein wichtiger Harz für den menschlichen Verzehr, von diesen, die heute in ganz Italien angebauten Sorten, zusätzlich zu den von der frühen Acuitania unterschieden erwähnt werden, Tonka verbessert Acquadulce Cascine (Toskana) und fava Miliscola (Camapania). Die Saubohne ist eine einjährige Pflanze, die den Zähler und einen halben hoch erreicht, die Blumen, in der Regel von 1 6 auf einem kleinen Zweig zu entwickeln, die von der Achsel der Medien Blätter und oberen Stamm geboren ist.

Es wird in der Regel im Herbst gesät und frisch vom März geerntet je nach Gebiet und das Klima, aber die klassische Saison hat mit traditionellen 1. Mai beginnen. Die getrocknete Vielfalt eher nicht gesammelt, indem sie die grünen Schoten von der Anlage trennen aber die Sommermonate erwarten, wenn die Pflanze vollständig getrocknet ist, wird es geschnitten oder entwurzelt und links so ultriormente ist niedrig, um den "Schlagen", um zu trocknen, die Bohnen zu trennen von der Pflanze bleibt .

Die getrockneten Bohnen, am Ende des Zyklus gesammelt werden, sind viel größer als die Saubohnen, haben eine wesentlich größere Kalorienzufuhr: roh getrocknete Bohnen haben 241 100 kcal pro Gramm, während die breiten Bohnen nur 41 Kcal machen. Die Bohnen sind sehr reich Protein aus der Sicht: sie haben eine 5% Protein, ein 5% der Fasern und ein 4,5% von Kohlenhydraten, mit sehr wenig Fett (0,4%), den Rest (über die 80%) aus aus dem Wasser. Die Bohnen sind reich an Eisen, Kalium, Magnesium, Kupfer, Selen und viele Vitamine, insbesondere Ascorbinsäure, aber diese Komponenten sind sowohl mit dem Kochen, die mit dem Trocknen verloren.

Die Bohnen ernsthafte Probleme für Menschen geben kann, die allergische Reaktionen entwickelt haben, die im Falle eines hohen Verbrauchs zum Tode führen kann, es gibt auch Menschen, die von favismo leiden, Erbkrankheit, bei der die betroffene Person das Enzym G6PD fehlt. Aus diesem Grund ist in vielen italienischen Provinzen ist erforderlich, Zeichen hängen die Anwesenheit von frischen Bohnen innerhalb supemercati angibt. In allen anderen Fällen hat der Verbrauch von Saubohnen harntreibende Wirkung Nutzen und nützlich gegen Anämie, während es Studien mit positiven Auswirkungen auf die Patienten, die an der Parkinson-Krankheit leiden.

Wie die Bohnen zu kaufen.

Für den Kauf der oben genannten getrockneten Vielfalt notwendig ist, um die Kennzeichnung zu beziehen, halte ich hier nicht die gefrorenen Bohnen, Konserven oder verpackt und mich auf die frische Fava Novelle begrenzen.

Die Qualität der Bohnen, hängt von mehreren Faktoren ab. Aus der Sicht von Geschmack und Duft das Beste aus mittleren und kleinen Körnern eines tieferen grünen colere erhalten. Fave größer sind weniger zart, und wenn Sie mit einer Grundfarbe dargestellt werden in Richtung zum weißen Mittel dazu neigt, die spät geerntet wurden (werden roh verzehrt); in diesem Fall Saubohnen Peeling behoben werden kann, erhalten die Samen viel kleiner, aber zart und wohlriechend.

Die Saubohne unterhält die besten Eigenschaften für ein paar Stunden, dann der Abbau beginnt, die mit einem Speicher nach unten bei Temperaturen verlangsamt wird niedriger als 5 C ° Wenn Sie der Stein ist gut kaufen Schoten von mittlerer Größe zu bevorzugen, Oberfläche möglicherweise sogar mit rauer Haut und mit einem hellen Haaren und einer deutlichen Steifigkeit: wenn die Schote, gehalten an einem Ende gebogen ist, es schlaff ist, dann ist die Bohne es ist sehr alt und klappen sollte.

Bett 6836 mal Zuletzt geändert am: Samstag, Mai 17 2014 22: 04

In Verbindung stehende Artikel (nach Tag)

Mehr in dieser Kategorie: "Spargel
  • VORNAME
  • geschehen.
  • Die Stridolo ist eine krautige Pflanze, die von April bis Juni geerntet wird, die Ränder der Kulturen, Wälder und...
    Mehr
  • Es war einmal das Pera Cocomerina ... und es wird immer noch sein, dank der Presidio Slow Food gegründet mit der Unterstützung von...
    Mehr
  • Das Cardo Gobbo di Nizza ist das Symbol des klassischen piemontesischen Küche, perfekt Gemüse die bagna Cauda zu begleiten,...
    Mehr
  • Die Lard "geboren" zu acht km von Carrara und 500 Meter, in der Ortschaft Colonnata...
    Mehr
  • Der Caper von Pantelleria ist PGI zertifiziert seit 1996 Juni und liegt in einem Gebiet angebaut, um das gesamte Gebiet umfasst...
    Mehr
  • Radicchio Rosso di Treviso umfasst zwei der drei Sorten Radicchio IGP Zertifikat Venetian: Neben der Verändertes Chicorée von Castel...
    Mehr
  • Die Lebern sind eine typische Herstellung von Mittelitalien, von denen es zwei Grundvarianten: die Arezzo, gewürzt mit Fenchel und...
    Mehr
  • Bianchetti ist eine von vielen Handelsnamen, die den neugeborenen Sardinen und Sardellen, zugeschrieben werden. Technisch sollten Sie...
    Mehr
  • Italien zählt achte unter Weltproduzenten von Spargel und die dritte in Europa, sondern nur in Italien...
    Mehr
  • Der Stein ist eine alte Leguminosen und ist in allen Teilen Italiens angebaut. Gegessen frisch oder "news" oder...
    Mehr