Italian Dutch Englisch Französisch Deutsch Portugiesisch Russisch Spanisch
Urlaubsort

Lage (2)

Es gibt Länder, die bekannt sind und meist den meisten Menschen unbekannt, wo Sie außergewöhnliche und einzigartige Geschmacksrichtungen genießen.
Hier finden Sie Informationen und Erfahrungen auf einer Reise finden Sie "hit and run ... ruhig."
Freitag, August 09 2013 11: 33

Hamlet sul Mincio

geschrieben von

Eine zufällige Entdeckung, waren wir in den Hügeln nördlich von Mantua gehen, direkt unter den Gardasee. Das Navigationssystem führte uns aus dall'A4 Nogarole Rocca dann tauchen wir in den verschiedenen Landes Veronese Landschaft, mit Orangenspalten Geschwindigkeitskameras punktiert, wenn wir überqueren eine alte Brücke zerstört. Wir halten auf der Brücke (die Platz für Parkplätze und Wohnmobil hat), und lehnt sich aus einem der Roste sehen diese kleinen Dorf.

Also haben wir beschlossen, sie zu erforschen, und es war eine angenehme Überraschung.

Hamlet sul Mincio

ist ein Dorf in der Gemeinde Valeggio, in der Provinz Verona, in der Tat der Fluss Mincio, und in der Tat seit einigen Jahren wurde er mit der Stadt Gonzaga, die als Monzambano am Westufer des Flusses entwickelt verbunden.

Das Dorf hat sich dank einer Furt des Flusses und eine Holzbrücke gewachsen. Die Aufsicht über eine natürliche Grenze und eine Brücke, haben sie die klassischen kaufmännischen Tätigkeiten und esattive (Maut-) entwickelt und die Infrastruktur benötigt, um die Wirtschaft zu schützen, und Klöster, Burgen und Burg. Visconti-Brücke

In 1395 Visconti, dass die Brücke vor dem Dorf gebaut, mit seinen 650 Meter Castle Valeggio Integration in eine Systemarchitektur für militärische erweitert darüber hinaus 16 Kilometer verknüpft. Diese stark reduziert die Bedeutung und Wirtschaftskraft im Dorf, aber er schob die Entwicklung der Nutzung des Wassers mit dem Bau von vielen Mühlen.

Heute gibt es mehrere Häuser mit Holz-und Eisenräder der alten Mühlen, vier oder fünf sind noch in Betrieb, und die meisten der Gebäude mit Mühlrad und sie sind im Erdgeschoss in Bars, Kneipen, Restaurants und Gaststätten setzen, während Pläne Superior-Zimmer sind von guter Qualität für einen einzigartigen Aufenthalt.

Die Lage des Dorfes, an der Grenze, die seit Jahren hatte, war, hat dazu geführt, die Einbindung in den Napoleonischen Kriegen ist, dass in allen drei Kriegen der Unabhängigkeit Italiens (1848 und 1859 1866) mit der Last der Plünderung und Zerstörung.

Seit den frühen 90 wurde eine Wiederherstellung und Verbesserung des alten Dorfes, das dies ein Anschlag unentbehrlich gemacht und es in meiner Meinung zu Recht zu den schönsten Dörfer in Italien hat begonnen

Borghetto sul Mincio - Mills Borghetto sul Mincio - Glimpse Die schönsten Dörfer in Ialia

Typische Produkte

Tortellini Valeggio oder Liebesknoten

Das kulinarische Angebot der vielen Restaurants im Dorf gehören traditionelle Gerichte Volant (Kürbis-Ravioli, capunsei, ..), die Flussfische (Hecht, Aal) und Garda (bigoli mit See Sardinen) sowie das, was ist das Spezialität des Ortes, die Tortellini von Valeggio.

Meiner Meinung nach, ist es als eine Variante von Verona Tortellini Bolognese oder Cappelletto Romagna genannt Tortellini Valeggio oft. Ohne Vertiefung würde sagen, dass die Form der ersten und der Komplexität bei der Füllung des zweiten. Sie sagen mir, dass die Tortellini von Valeggio Teil der Tradition, vielleicht in der Brühe in einem viel weiteren Bereich der Zone auf dem Mincio und mit vielen Variationen.

Das Rezept fordert Ende in der Füllung aus Schweinefleisch, Rindfleisch, Kalbfleisch und Schinken, Hühnerleber, Semmelbrösel, Gemüse und Grana Padano verwendet.

Das Hauptmerkmal muss der Teig gerollt, die sehr dünn ist, wie die Seide, die geschnitten und um die Füllung herum wie ein Taschentuch gebunden werden müssen. Daher auch der Name Liebesknoten oder aus einer mittelalterlichen Legende, die von einer Liebesgeschichte zwischen einer Nymphe und einem Soldaten, gekennzeichnet durch ein Taschentuch als Erinnerung an ihre Liebe gebunden erzählt.Fest der Liebe-Knoten

All dies wird jedes Jahr am dritten Sonntag im Juni gefeiert mit einer Tabelle, die in der ganzen Visconti-Brücke, das seinen Namen verbreitet wird:

Fest der Liebe-Knoten

Freitag Juli 12 2013 13: 08

Colfiorito (PG)

geschrieben von

Colfiorito

Colfiorito ist Teil der Gemeinde Foligno, liegt auf einem Plateau von etwa 300 hat, auf einer Höhe von 760 m über dem Meeresspiegel, entlang der Nationalstraße 77 des Chienti-Tal, das Foligno nach Macerata verbindet; Teil des Plateaus fällt unter die Zuständigkeit der Gemeinde Serravalle di Chienti, in der Provinz Macerata.
Das Plateau Karst Drainage aus sieben Seebecken abgeleitet, von denen nur der Sumpf, und wird von einigen 5.000 Einwohner besetzt. Dieser Satz von Hochebenen, am Fuße des Mount Pennino befindet wissen oder Plateaus als Plestini (oder Colfiorito), die diesen Namen aus der antiken Stadt Plestia nehmen bekannt; sie werden durch die Anwesenheit von großen ebenen Flächen gekennzeichnet, genannt "plant", die weitestgehend sind Reste der alten Seen ausgetrocknet oder natürlich von den Menschen abgeleitet. Sie sind die Spitzen von Colfiorito, Cesi, ausfüllen, Annifo, Collocroce, Arvello, Ricciano und Colfiorito Sumpf und sind zwischen einer geraden und 750 790 m enthalten.

Das Land selbst, nach Istat Volkszählung 2001 zählt 389 Einwohnern.

Geschichte

Colfiorito entstand nach der Aufgabe der römischen Stadt Plestia am Ende des zehnten Jahrhunderts, die Federn, die Pizzale. Später wurde die Stadt Foligno 1269 gebaut in der Burg; wurde sofort sehr wichtig, militärischen und zivilen, in einem strategischen Punkt in den Marken fortgeschritten. In der Mitte des "700, begann die Bevölkerung außerhalb der alten Mauern von Loreto auf dem Weg zu begleichen.
Vor und während des Zweiten Weltkriegs, Colfiorito Gastgeber einer faschistischen Gefangenenlager.
Die 26 September 1997 die 11.40, dass Colfiorito war einer der am meisten von einem mächtigen Erdbeben der Stärke 5.8, die erhebliche Schäden für die Gebiete bewohnt umbrischen Apennin, einschließlich Foligno und Nocera Umbra verursacht betroffenen Gebieten.

Dinge zu sehen, zu hören und zu kaufen.

Historisch gesehen, ist das Plateau für den Anbau von Kartoffeln und rote Linsen, die auch direkt von kleinen Erzeugern, entlang der Autobahn 77 ständig präsent verkauft werden, in der Tat fand ich die Red Kartoffel viel durch den Kauf von einem Bauern der Rückkehr von Cascia bekannt .
Sie wusste nicht, aber sie haben außergewöhnliche bewährt.
Sein Land hat nichts, um eine Touristenattraktion von großer Anziehungskraft zu sein. Meiner Meinung nach muss man für einen historischen Überblick die Basilika von Plestia besuchen. Dies ist eine protoromanische Kirche und ein "Grenz" -Hochhaus: Sie befindet sich genau an der Kreuzung der Diözesen Foligno, Camerino und Nocera Umbra.
Zu einer Zeit die Kathedrale, wo ein Florentius Bischof war bei den Räten der 499 502 vorhanden und wurde später zusammen mit der Stadt von Kaiser Otto III Plestia zerstört. Art eine alte Heiligtum der Göttin umbrischen umbrischen Cupra und in der Nähe einer Straßenkreuzung von großer Bedeutung, um alle Hochmittelalter gewidmet, wurde sie um das Jahr 1000, Jahre wieder aufgebaut, für die auch die Krypta und die Apsis . Das Schiff erlitt jedoch mehrere Umbauten und die Vorhalle wurde wahrscheinlich im siebzehnten Jahrhundert hinzugefügt.
Von besonderem Interesse ist die Krypta, die bis zum elften Jahrhundert zugeordnet wird, ist in fünf kleinen Schiffen, die durch drei Säulenreihen von Hauptstädten für die Wiederverwendung überragt, von denen einige aus Marmor mit geometrischen Mustern verziert unterteilt. Archäologische Ausgrabungen seit dem frühen '60 durchgeführt wurden, die Überreste von Gebäuden späten republikanischen basierend auf einem Dorf aus der Eisenzeit und eine große Pre-römischen Nekropole, die Grabbeigaben aus dem zehnten bis dritten Jahrhundert v. Chr. ausgegraben restauriert .
Für diejenigen, die Interesse an der Natur haben, besuchen die Park und der Sumpf Colfiorito, klein, aber voll von interessanten Ansichten.

Der Zweck des Besuchs, bleibt aber der Red Potato (einschließlich Kurz ausführlichen Artikel) und Linsen. Die richtige Gelegenheit ist der Red Kartoffelfest, vom 13 gehalten werden
25 2013 August.